Projektingenieur Rekultivierungsböden (m/w/d)
 

Die MUEG Mitteldeutsche Umwelt- und Entsorgung GmbH ist ein mittelständisches Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Braunsbedra (Sachsen-Anhalt). Sowohl in der Sanierung von Umweltaltlasten, Industrie- und Gewerbeflächen, im Recycling und der Verwertung wertstoffhaltiger Reststoffe, in der Entsorgung verschiedener Abfälle als auch in der Planung und Entwicklung intelligenter und umweltschonender Lösungen für Umweltfragen ist die MUEG national und international ein zuverlässiger, vertrauenswürdiger und innovativer Partner.

Das bringen Sie mit:

  • Sie besitzen einen Studien- oder Berufsabschluss und verfügen bestenfalls über erste Berufserfahrungen
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und haben gleichzeitig Spaß an der Arbeit im Team
  • Sie lieben die Herausforderung
  • Sie möchten in der Umwelt- und Entsorgungsbranche aktiv einen Beitrag zur Wiedergewinnung von Ressourcen leisten

Das macht uns aus:

  • vielseitig interessante Aufgaben  im Bereich Umwelt und Entsorgung
  • ein engagiertes Team
  • qualifizierte Einarbeitung
  • Mut zur Innovation
  • attraktive tarifliche Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen
     

Für unseren Bereich TED „Technology-Engineering-Development“ am Standort Braunsbedra suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur personellen Verstärkung in Vollzeit, einen engagierten und qualifizierten Projektingenieur Rekultivierungsböden (m/w/d).

Ihr Aufgabenprofil

  • Beprobung sowie bodenkundliche Ansprache und Bewertung von Böden, Bauschutt, Abbruchabfällen und anderen Materialien/Reststoffen für Einsatzzwecke in der Rekultivierung bzw. Verfüllung von Tagebaurestlöchern, in Deponien oder Bauwerken bzw. im Hinblick auf Entsorgungserfordernisse
  • Überwachung der Projektrealisierung einschließlich Leistungs- und Kostenkontrolle
  • Mitwirkung bei Vorbereitung, Planung und Durchführung von Projektierungsleistungen hinsichtlich Bergbau-, Deponie-, Anlagen- und Bau- sowie Umwelt- und Landschaftsplanung
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Genehmigungsunterlagen gemäß Bundesimmissionsschutzrecht, Abfallrecht, Baurecht und Wasserrecht
  • Überwachung der Einhaltung gesetzlicher Regelungen, wie z. B. KrWG, BImSchG, LAGA
  • Koordination der Rekultivierungsprojekte in enger Abstimmung mit dem Bereich „Qualitätsüberwachung“ und den Fachbereichen, insbesondere Bereich Deponie- & Bergbausanierung
  • Mitwirkung bei der Akquise neuer und Betreuung bestehender Auftraggeber/Kunden in Zusammenarbeit mit dem Strategischen Marketing und dem Stoffstrommanagement der Fachbereiche 

Unser Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium im Bereich Ingenieurwissenschaften, Bergbau, Geologie oder Geotechnik oder vergleichbare Ausbildung oder abgeschlossene Techniker-Ausbildung in Verbindung mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntnisse in der bodenkundlichen Ansprache und Bewertung von Böden, Bauschutt, Abbruchabfällen und anderen Materialien/Reststoffen sowie Probenahme nach LAGA PN98
  • Fundierte Kenntnisse in der Bearbeitung und Betreuung von Rekultivierungsprojekten und der ökologischen Bau-/Objektbetreuung. Darüber hinausgehende Kenntnisse in der Bearbeitung und Betreuung von Altlastenprojekten sind wünschenswert
  • Kenntnisse zum Bergbau, im Bergrecht sowie zu geotechnischen, Baugrund- und Stand-sicherheitsuntersuchungen sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Abfall- und Vergaberecht (VOL/VOB) sind wünschenswert
  • Anwendungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Kommunikation, gepaart mit Durchsetzungsvermögen
  • Zuverlässige, selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Fortbildung
  • Führerschein der Klasse B
  • Disponibilität und Bereitschaft zur Tätigkeit in den verschiedenen MUEG-Betriebsstätten, einschließlich Projekt-und Baustellen
  • Reisebereitschaft (vorwiegend Tagespendelbereich, aber auch regional, national und international)

Wir bieten

  • Vielseitige und interessante Aufgaben im Bereich der Umweltsanierung und Entsorgung
  • Mitarbeit in einem innovativen zukunftsorientierten Unternehmen
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem festen Team
  • Intensive Einarbeitungszeit
  • Attraktive tarifvertragliche Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen
  • Kurze, schnelle Entscheidungswege

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Für weitere Informationen steht Ihnen unser Personalleiter, Herr Rieger, unter der Telefonnummer 034633 41 - 0 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

MUEG Mitteldeutsche Umwelt- und Entsorgung GmbH
Personalabteilung
Geiseltalstraße 1
06242 Braunsbedra
bzw. bevorzugt als E-Mail an bewerbung (at) mueg (.) de

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.