Fachingenieur – Energie-/Baugerätemanagement m/w/d
 

Die MUEG Mitteldeutsche Umwelt- und Entsorgung GmbH ist ein mittelständisches Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Braunsbedra (Sachsen-Anhalt). Sowohl in der Sanierung von Umweltaltlasten, Industrie- und Gewerbeflächen, im Recycling und der Verwertung wertstoffhaltiger Reststoffe, in der Entsorgung verschiedener Abfälle als auch in der Planung und Entwicklung intelligenter und umweltschonender Lösungen für Umweltfragen ist die MUEG national und international ein zuverlässiger, vertrauenswürdiger und innovativer Partner.

Das bringen Sie mit:

  • Sie besitzen einen Studien- oder Berufsabschluss und verfügen bestenfalls über erste Berufserfahrungen
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und haben gleichzeitig Spaß an der Arbeit im Team
  • Sie lieben die Herausforderung
  • Sie möchten in der Umwelt- und Entsorgungsbranche aktiv einen Beitrag zur Wiedergewinnung von Ressourcen leisten

Das macht uns aus:

  • vielseitig interessante Aufgaben  im Bereich Umwelt und Entsorgung
  • ein engagiertes Team
  • qualifizierte Einarbeitung
  • Mut zur Innovation
  • attraktive tarifliche Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen
     

Für unseren Bereich TED „Technology-Engineering-Development“ am Standort Braunsbedra suchen wir ab sofort zur personellen Verstärkung in Vollzeit einen engagierten und qualifizierten Fachingenieur – Energie-/Baugerätemanagement (m/w/d)

Ihr Aufgabenprofil

  • Administrative Verantwortung für den Einsatz der Baugeräte in der MUEG mit der Zielstellung der Optimierung der Gerätauslastung und des Kraftstoffverbrauchs
  • Unterstützung des Bereiches KRC/Einkauf und der Fachbereiche bei Ersatzbeschaffung und Verkauf von Baugeräten
  • Bereichsübergreifende Koordination von Wartungsfristen und Reparaturen von Baugeräten
  • Bereichsübergreifende Analyse der Betriebsstunden und Kraftstoffverbräuche
  • Administrative Verantwortung des Energiemanagementteams
  • Zusammenarbeit m. d. Betriebsbeauftragten für Abfall und der Fachkraft f. Arbeitssicherheit
  • Mitwirkung bei der Erschließung ungenutzter Energieeffizienzpotenziale und der Reduzierung von Energiekosten und Umweltauswirkungen
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Formulierung, Umsetzung und Nachhaltung der Energiepolitik-Ziele für alle Energieträger der MUEG
  • Ausbau und die Weiterentwicklung des bestehenden Energiemanagementsystems
  • Beratung sowie kontinuierliche Berichterstattung an die Geschäftsführung und Bereiche
  • Überprüfung und Bewertung der Leistungskennzahlen und sich daraus ergebenden Maßnahmen zur Optimierung des Energieeinsatzes
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internen Audits sowie Systemaudits im Zuge der Zertifizierung, insbesondere nach DIN EN ISO 9001 und 50001
  • Energiekostenplanung sowie Energieliefervertragsmanagement
  • Durchführung von Mitarbeiter-Schulungen/Sensibilisierungen zum Thema Energieeffizienz und Umweltschutz

Unser Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium an einer (Fach-) Hochschule mit Schwerpunkt Energie-, Elektro- bzw. Versorgungstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung in den Verantwortungsbereichen Energie- und/oder Baugerätemanagement
  • Erfahrungen mit Energiemanagementsystemen nach DIN EN ISO 50001:2018 sind von Vorteil
  • Kaufmännisches und Administratives Basiswissen
  • Sicherer Umgang mit MS-Windows- und MS-Office-Anwendungen
  • Erfahrungen im Umgang mit SAP (Materialwirtschaft, Bestellwesen) sind wünschenswert
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Kommunikation gepaart mit Durchsetzungsvermögen
  • Zuverlässige, selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit
  • Analytisches Denken und konzeptionelle Stärke
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem innovativen zukunftsorientierten Unternehmen
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem Team mit flacher Hierarchie
  • Intensive Einarbeitungszeit
  • Attraktive tarifliche Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge und freiwillige Arbeitgeber-Leistungen
  • Kurze, schnelle Entscheidungswege

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Für weitere Informationen steht Ihnen unser Personalleiter, Herr Rieger, unter der Telefonnummer 034633 41 - 0 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

MUEG Mitteldeutsche Umwelt- und Entsorgung GmbH
Personalabteilung
Geiseltalstraße 1
06242 Braunsbedra
bzw. bevorzugt als E-Mail an bewerbung (at) mueg (.) de

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.