Aufgaben und Ziele unseres Unternehmens

Seit der Gründung der MUEG Mitteldeutsche Umwelt- und Entsorgung GmbH im Jahre 1990 konnten wir uns nicht nur in Mitteldeutschland als zuverlässiger und vertrauenswürdiger Partner für Entsorgung und Umweltsanierung etablieren. Auch europaweit schätzen uns heute viele Unternehmen als kompetentes und innovatives Unternehmen.

Einen besonders großen Erfolg konnten wir dabei im Bereich der Säureteersanierung verbuchen: mit einer Gesamtsanierungsleistung von inzwischen über 450.000 t haben wir uns erfolgreich als europäischer Marktführer etabliert. Möglich war dies durch kontinuierliche Forschung und die systematische Weiterentwicklung von ökologisch nachhaltigen Verfahren, prozesstechnischen Abläufen und Technologien. Sie ermöglichen es uns, innovative und kundenorientierte Entsorgungslösungen anzubieten.

Einen entscheidenden Anteil haben daran 234 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die wir an unseren Standorten in Mitteldeutschland und an Projektstandorten im Ausland beschäftigen. Tag für Tag tragen wir mit unserem Know-how und umfangreichen Erfahrungen dazu bei, regional, bundes- und auch europaweit für verschiedenste Umweltsanierungs- und Entsorgungsfragen eine Lösung zu finden und diese in die Tat umzusetzen.

Sowohl bei der Entwicklung neuer Verfahren als auch bei der Entsorgung und Verwertung verschiedener Abfälle legen wir größten Wert auf umweltfreundliche Lösungen. Wann immer möglich, führen wir Rohstoffe als Sekundärrohstoffe in Form von Recyclingprodukten in den Wirtschaftskreislauf zurück. Dadurch helfen wir aktiv, wertvolle Ressourcen natürlicher Rohstoffe und damit die Umwelt zu schonen und für folgende Generationen zu bewahren.